Anreise und Parken für Besucher und Aussteller

Bedingt durch die Baustellensituation rund um die Autobahnbrücke bitten wir Sie bei der Anreise folgende Hinweise zu beachten. Dann wird alles gut! Wie es aussieht das Wetter auch …

Anreise zu den Irish Days mit dem Auto

Für Besucher steht der Parkplatz P11 zur Verfügung. Dieser Parkplatz ist im Umkreis des Parks ausgeschildert als „Parken Neulandpark“

Von hier ist der etwa 500 Meter lange Fußweg in den Neuland-Park ausgeschildert.

Bitte im Navi „Alter Bürriger Deich“ eingeben.

Anreise mit ÖPNV

Vom Bahnhof Leverkusen-Mitte (S-Bahn und Regionalverkehr) fährt die Linie 208 zum Neuland-Park von der Haltestelle Rathaus Galerie.

 Die Haltestelle ist „Rheinallee“.

Taxiservice am Abend

Für Besucher steht ab 21.00 Uhr bis 22.30 Uhr ein Taxiservice zur Verfügung (auch zur Fahrt zu den After-Show-Partys im Notenschlüssel).

Die Taxis fahren ab Haupteingang „Nobelstraße 91“ ab.

Anreise für Aussteller und Musiker (ausschließlich)

Zum Auf- und Abbau von Ständen usw. ist die Zufahrt in den Park wie folgt geregelt: Am ehemaligen Kreisverkehr gibt es im Baustellenbereich eine kleine Schleuse. An deren Ende fährt man rechts durch ein Tor in den Park. ACHTUNG: es kreuzt ein Rad- und Fußweg. Bitte dort besonders vorsichtig sein. Im Navi bitte „Rheinallee“ eingeben.

Alle Orte auf Google Maps

Schreibe einen Kommentar