10. Irish Days 2018 Leverkusen

Dieses Jahr finden die Irish Days im Neulandpark Leverkusen vom 31. August 2018 (Eröffnungskonzert) bis zum 2. September 2018 statt.

Es wird ein doppeltes Jubiläum gefeiert. Die Irish Days gibt es zum 10. Mal und die Irlandfreunde Leverkusen e.V. haben sich am 10. Juni 2014 gegründet (lt. Eintrag ins Vereinsregister), so dass sie die Irish Days zum 5. Mal als gemeinnütziger Verein organisieren. Mit im Boot sind ca. 40 ehrenamtliche Helfer.

Außerdem werden wieder etwa 50 Stände (von Kunsthandwerk, Spezialitäten aus Schottland, Irland, Touristik usw.) erwartet. Den Besuchern wird ein umfangreiches Musikprogramm geboten. Am Freitagabend eröffnen die Hoodie Crows das Festival. Das Duo ist mehrfach ausgezeichnet, hat einen hervorragenden Ruf in der Musikszene und die CD wurde vom Folker als Best Irish Music CD 2016 „geadelt“.

Samstag ist eher Party angesagt. Es beginnen die „Finnegan`s Five“ aus Duisburg, gefolgt von den „Tone Fish“, eine neue aufstrebende Band. Als Highlight wird am Samstagabend „Muirsheen Durkin & friends“ die Bühne entern. Die Arnsberger Truppe spielt manchmal mit bis zu 14 Personen und haben bis zu drei Dudelsackspieler an Bord.

Sonntag wird es wie die Jahre zuvor traditioneller. Es spielen am Vormittag Celtic Sense als lokale Band. Die Mitglieder stammen aus Leverkusen, Odenthal und Bergisch Gladbach. Besonders stolz sind die Irlandfreunde darauf, mit Kieran Halpin, den nach Christy Moore wohl besten irischen Songwriter erstmalig auf den Irish Days begrüßen zu dürfen. Als Highlight folgen dann am späten Nachmittag die deutschlandweit bekannten Paddy Goes To Holyhead, die jetzt ein Akustik-Trio sind.

Ergänzt wird das familienfreundliche Programm wieder durch die Kinder-Highland-Games, Stepshows und diversen Auftritten von Marching Bands und Highland-Clans.

Im Bereich des Glashauses (Haupteingang) wird zudem eine zweite Aktionsfläche mit Kinderspielmöglichkeiten geschaffen, dort wird auch eine kleine Bühne aufgebaut. Hier wird weiteren Folkern die Möglichkeit gegeben, sich dem Publikum zu präsentieren.

Erstmalig wird wegen den hohen Sicherheitsauflagen zur Refinanzierung ein Eintritt erhoben. Der Freitagabend ist ohne Eintritt.

Veranstaltungsort: Neulandpark Leverkusen, Eingang Nobelstraße

Weitere Informationen zu den Künstlern und Aktionen, Preisen und Online-Tickets: