Irish Days 2012: Rückblick in Bildern – The Rogues From County Hell im KAW

The Rogues From County Hell - Opener 2012 im KAWJetzt sind ein paar Tage ins Land gezogen und der Alltag kehrt wieder ein. In den nächsten Tagen werde ich Euch peu a peu meine Eindrücke der Irish Days 2012 in Leverkusen schildern und Bilder sprechen lassen.

Mein Einstieg in die Irish Days 2012 war das Opening Konzert im KAW. Wir waren zu Beginn ein bißchen enttäuscht, dass doch nur recht wenige Gäste den Weg ins KAW gefunden hatten. Entschädigt hat uns aber eine der wenigen, vielleicht sogar die einzige, Pogues Cover Band in Deutschland, aus dem Siegerland. Wir kamen in den Genuss eines ausgesuchten Repertoirs, dass im Stile der jungen Pogues den Laden gerockt hat. Am Ende war es dann doch ganz gut gefüllt und auch die jungen Leute kamen auf Ihre Kosten.

Das war Irish-Punk-Rock, der in die Beine und in die Ohren ging. Vielen Dank, dass Ihr da wart!